La cité du vin - Die Weinstadt

Wir haben uns dazu entschlossen, einen Reiseblog zu veröffentlichen, um unsere Familie und Freunde an unseren Erlebnissen teilhaben zu lassen.
So fällt dem ein oder anderen der Abschied eventuell leichter und wir sind somit quasi immer bei euch…

La cité du vin - Die Weinstadt

Von Cali bis zur ecuadorianischen Grenze

Stephans Geburtstag war nach der Abreise in Salento noch nicht vorbei und ich hatte noch etwas weiteres geplant. Dabei ahnte ich nicht, dass das der absolute Volltreffer war. Wir haben einen Abend in Cantina La 15 verbracht, das rundum ein herausragendes Erlebnis darstellte. Alleine die Location ist Wahnsinn, im mexikanischen Stil, ähnlich wie Andres Carne…
Weiterlesen

Ankommen, nicht ankommen, ankommen, nicht ankommen?

Es ist mal wieder spannend, wenn wir unterwegs sind, nachdem wir in Bogotá gegen 11:00 Uhr losgefahren sind und an der Post beim Flughafen ein Paket abholen wollten. Nicht, dass wir im Januar bestellt hatten und genau dieses Paket bereits eine Weile unterwegs war. Nicht, dass es der zweite Anlauf ist, nachdem der erste Versuch…
Weiterlesen

Wald der Schmetterlinge im Cocora Valley

Es gibt die bekannten Wanderwege aber auch an einer alten Bahnlinie den Wald der Schmettertlinge im Cocora Valley. Wie sind wir drauf gekommen? Joshi war beteiligt, da Hunde auf den bekannten Trails nicht mit dürfen  -Naturschutz- Verstehen wir natürlich, wobei die Logik in Bezug auf die Straßenhunde, die dort anzutreffen sind, nicht ganz verständlich ist.…
Weiterlesen

Yo necesito vacaciones

…im wahrsten Sinne des Wortes…Hier bin ich endlich auch mal wieder, Michi. Nach den ersten Monaten an der neuen Schule komme ich nun endlich auch mal wieder zum Schreiben – aus unserem ersten Urlaub in Kolumbien! 🙂 Die ersten Monate am Colegio Andino in Bogotá waren sehr eindrucksvoll aber auch sehr anstrengend. Ich musste quasi…
Weiterlesen
Cascada la Chorrera

Cascada la Chorrera

Die Anreise zum Cascada la Chorrera war atemberaubend, wieder eine neue interessante Strecke kennengelernt. Teils mit neuen Straßen, aber auch wieder Schotterpisten, gerade was das letzte Stück angeht. Hier ist 4×4 obligatorisch und das Ziel, der Campingplatz, welcher auch den Start- und Organisationspunkt darstellt, ist mit einem normalen Auto nur schwer zu erreichen. Soweit aber…
Weiterlesen
La Laguna el Tabacal

La Vega genauer La Laguna el Tabacal

Die zweite etwas weitere Ausfahrt führte an die Laguna el Tabacal nach La Vega. Das ist ungefähr 50km von Bogotá entfernt und in gut eineinhalb Stunden erreichbar. Wie fast immer ging es abwärts. Wer Serpentinen mag, der ist im Hochland von Kolumbien gut aufgehoben. Es hat aber auch einen Nachteil, klassische Autobahnen und mal eben schnell…
Weiterlesen
Lebenszeichen

Lebenszeichen!

Wir senden mal wieder ein Lebenszeichen! Die letzten zwei Wochen waren mit viel Rennerei verbunden und unerwarteten Ereignissen, mit denen eigentlich keiner rechnet. Die Entspannung in der catedral de sal in Zipaquirá bzw. am Wochenende waren schnell dahin. Was ist geschehen die letzen beiden Wochen? Unsere Handys wurden gesperrt, erst Michis und ein paar Tage später…
Weiterlesen
Menü